Archiv von Juli 2010



Tour de France

Remi Gaillard … muss ich noch mehr sagen?

Geposted am: Donnerstag, 29. Juli 2010
Abgelegt unter: Gesehen
Tags: ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Lass es wie einen Unfall aussehen

Wahrscheinlich wissen es die meisten schon, aber auf Farin Urlaubs Webseiten, kann man die eigene eMailadresse gegen die Live-DVD eintauschen. Bei Bedarf ist der Ausdruck für ein adäquates Cover gewährleistet.

Farin Urlaub – Lass es wie einen Unfall aussehen

Geposted am: Sonntag, 25. Juli 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags: , , ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Die Tweets der Woche vom 2010-07-25

  • Im Hochbett schlafen zu wollen ist nach mehreren Bier und Cider nur eine bedingt gute Idee #
  • In GB ist alles auf der linken Seite, selbst der Beifahrer http://twitpic.com/28asg8 #
  • Taxi to Amsterdam http://twitpic.com/285njc #
  • T -12,5 Stunden to Take off #
  • Auf dem Weg zu den letzten 8 für diesen Monat. Morgen Abend gibt's dann schon schottischen Whiskey #
  • Es kotzt mich einfach nur noch an! Wenn ich doch … Egal #
  • Über Haarspaltereien und alternative Wahlsysteme: Neuer Podcast online!!! http://bit.ly/a3GTMZ #
  • Warte hier dringend auf Regen! Hab keine Lust die Blumen auf der Terrasse zu gießen #
  • Grad ein Bier aufgemacht und in der Küche stehen lassen … Shit, noch mal aufstehen #
  • Der S-Bahnfahrer dreht sich auf offener Strecke bei 120 km/h um und wühlt in seiner Tasche. Hab Angst! #
  • Vor mir im Bus liest ein junges Mädel "Mit Pflanzen verbunden – meine Erlebnisse mit Heilkräutern und Zauberpflanzen"
    Next Generation Eso #
  • Ich wette in zwei Minuten klingelt das Telefon während drei E-Mail-Anfragen reingeflogen kommen … Schicksal der Spätschicht #
  • Wollte ja nur mal sehen, ob ihr noch aufpasst #
  • (Korrektur) Manche Leute nutzen die 140 Zeichen auf Twitter schamlos aus … Manchmal auch noch mehr #
  • Manche Leute nutzen die 160 Zeichen auf Twitter schamlos aus … Manchmal auch noch mehr #
  • Schwimmt ne einbeinige Ente im Kreis? @DerBastard in reply to DerBastard #
Geposted am: Sonntag, 25. Juli 2010
Abgelegt unter: Getwitter
Tags: ,
Kommentare: Kein Kommentar.

First Impressions of Edinburgh

Bei strömenden Regen hab ich München verlassen und mich in ein Flugzeug nach Amsterdam gesetzt um mich dort mit dem Rest meiner Familie zu treffen.
Zugegebenermaßen mein erster internationaler Flug. So im allgemeinen erwies sich KLM nach dem katastrophalen CheckIn am Airport MUC als sehr angenehme Fluggesellschaft und später, über den Wolken, war auch das Wetter viel angenehmer.

Nach längerer und nicht ganz so einfach gestalteter Suche, konnte ich dann schließlich auch meine Eltern finden. Nach Mittagessen und Zigarettenpause in einem zu diesem Zwecke errichtetem Glaskasten, trafen wir meine GroßeSchwester, The Schwager und meinen Neffen dann am Gate um den Anschlussflug anzutreten.
Am hiesigen Flughafen, dann angekommen, haben wir unsere Mietwagen entgegengenommen.

Die Bilder sind auf dem Parkplatz des Supermarkts entstanden, in welchem wir die Erstversorgung für das Wochenende sicherten.
Zum krönenden Abschluss des Abends genossen The Schwager und ich noch ein Kaltgetränk in einem Pub.

Heute starteten wir dann zum ersten Rundgang durch die Stadt. Hier ein paar unsortierte Bilder und erste Eindrücke:

Das Letzte hab ich für die Maus gemacht. Ein richtig schönes Karussel, wie man es auf unseren Rummelplätzen nur noch selten findet.

Geposted am: Sonntag, 25. Juli 2010
Abgelegt unter: Erlebt
Tags: ,
Kommentare: Kein Kommentar.

TMA 5 – Neue Wahlsysteme braucht das Land

Ich hatte es ganz vergessen, da drüben ist ein neuer Podcast online, der nun endlich wieder vernünftig mit iTunes abonniert werden kann.
Wer also bei der Hitze nicht einschlafen kann, dem sei unser Podcast empfohlen.

Alles weitere drüben im Blog

Geposted am: Donnerstag, 22. Juli 2010
Abgelegt unter: Podcast
Tags: , , ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Zahlen vergessen

Ich bin mir nicht so ganz sicher, aber Google scheinbar auch nicht.
Jedenfalls haben die trotz Besucher die Zahlen vergessen …

Außerdem dient dieses Bild noch als Testobjekt … Wer weiß warum, darf es gern in die Kommentare schreiben

Geposted am: Donnerstag, 22. Juli 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags: ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Verfolgungswahn

Seit iOS 4 und dem ganzen Dummgeschwafel um Empfang und Empfangsbalken leide ich immer mehr unter Verfolgungswahn. Ständig starre ich bei der Benutzung meines iPhones auf die Empfangsanzeige und nahezu zwanghaft kontrolliere ich meinen Griff. Und das, obwohl ich ein 3GS mein Eigen nenne und bisher nie Probleme mit dem Empfang hatte.
Und warum das alles? Ganz einfach, weil man einfach nicht an eine blanke Antenne greift. Diese Erfahrung habe ich schon als Jugendlicher gemacht, als wir mit dem erste Radiorekorder Ghettoblaster versucht haben Radiosender zu empfangen … aber egal, darum soll es hier ja nicht gehen.

Seit mehreren Tagen kann ich jedoch einen anderen Bug feststellen. Als braver Nutzer beende ich vor dem zu Bett gehen alle meine laufenden Anwendungen. Wenn ich am nächsten Morgen dann ein Telefonat führe, verbindet sich währenddessen die Mail App und ruft erst mal E-Mails ab. An dieser Stelle sei angemerkt, dass Push für E-Mail deaktiviert ist.

Inzwischen habe ich mehr Probleme als Vorteile mit iOS 4 und ärgere mich immer mehr, dass ein Zurückspielen der alten Version nahezu unmöglich ist. Apple sollte an dieser Stelle dringend nachbessern und ich bin echt überrascht, dass die Software so buggy von Apple released wurde, das bin ich einfach nicht gewohnt. Zum heulen ist, dass mit dem ersten Update, also iOS 4.0.1 gerade mal der Bug der schwindeligen Signalbalken behoben wurde, anstatt sich mal um wirkliche Bugs zu kümmern. Echt enttäuschend!

Geposted am: Mittwoch, 21. Juli 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags: , , , , , , ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Die Tweets der Woche vom 2010-07-18

  • Das war aber ein kurzer Spaß #boxen #
  • Ach und bevor ich es vergesse: wer heute über Verstehen Sie Spaß twittert wird entfolgt! #
  • Frau Merkel prüft ob der Sack Reis schon umgefallen ist # Tagesschau #
  • Waiting for the rain to come #
  • Rauchfreier Bahnhof! Von drei Leuten bin ich der einzige Raucher, der nicht raucht. #
  • Hat jemand Interesse an der Domain "thresenschlampe.de"? Die hätte ich in liebevolle Hände abzugeben. Please RT #
  • Kotzen: “@holgi: Feinde der Freiheit (FDP) am Ziel. Aussterbepflicht für Geringverdiener und Arbeitslose beschlossen: http://bit.ly/aMH8He” #
  • Scheißendrecksmistdingensfuckkackrotznochmalichkotzgleichkruzifixverdammtescheiße!!!!1elfzwölf #
  • Oha … beinahe hätte ich das Bier im Gefrierschrank vergessen … Prost #
  • Morgen Abend ist es dann wieder so weit. Der neue Pod ist im Kasten und ready to publish, fehlen nur noch die Shownotes. #
  • Bin die letzte Juliwoche in Schottland und könnte iPhones mitbringen, sofern sie für diesen Zeitraum vorbestellt werden. Bedarf? #
  • Hmm … Leider erst in zwei Wochen da. Aber die Temperaturen dürfen gern so bleiben, Regen muss nicht sein http://twitpic.com/259muk #
  • So … der Pod ist im Kasten und muss noch verwurstet werden und das dazugehörige Blog steht wieder … alles supi #
  • Wird wohl nüscht mit podcasten … dann werd ich mich mal weiterhin dem Blog widmen, damit es endlich wieder läuft #tma #
  • Noch schnell ein Eis … #
  • T minus 10 Minuten … #
  • Warten auf den Podcast! Man bin ich aufgeregt … #
  • “@MarioThiel: was haben frauen und politiker gemeinsam? beide denken sie brauchen mehr diaeten” #
  • Ich hab nen Kollegen, wenn ich mit dem telefoniere würde ich jedes mal wetten, der führt ein Doppelleben als @boehler #
  • RT @UteWeber "Darf man die 30 Grad-Wäsche bei 40 Grad auf die Leine hängen?" #
  • In 8 Minuten werden die Elfmeter für die Fouls verteilt. Spanien 7 und Niederlande 2 #esp #ned #
  • So richtig schön waren WM-Finale ja noch nie. Verständlich, keiner will den entscheidenden Fehler machen #
  • Hab heute Jahrestag: 8 Jahre in Bayern #
  • Ach ja … Ich muss ja heute für die #ned sein #
Geposted am: Sonntag, 18. Juli 2010
Abgelegt unter: Getwitter
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Ne Giraffe im Kino

Und wieder mal ein neuer Streich von Remi Gaillard

Nun ja, ehrlich gesagt fand ich den jetzt nicht so den Brüller. Dafür gibts jetzt noch den Klassiker schlechthin, den hatte ich bisher noch nicht im Blog

Geposted am: Donnerstag, 15. Juli 2010
Abgelegt unter: Gesehen
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

von Podcasts und Providerwechseln

Heute hatte ich dann mal mehr oder weniger außerplanmäßig frei, dafür darf ich dann am Samstag antreten.
So konnte der Tag heute zum Shoppen und für einen Friseurbesuch genutzt werden.
Im Zuge des Providerwechsels von Marion habe ich dann heute unser Podcastblog umgezogen und dieses ist nun wieder einwandfrei erreichbar. Da liegt es natürlich nahe, wieder einmal eine Episode aufzunehmen. Das haben wir heute auch getan und morgen Abend wird sie dann veröffentlicht. Natürlich werden wir dies noch standesgemäß hinausposaunen.

Auf Twitter hatte ich es auch schon angekündigt, ich werde in der letzten Juliwoche in Schottland sein. In Glasgow ist ein Applestore und sollte jemand noch Bedarf an einem iPhone habe, ergäbe sich die Möglichkeit eines mitzubringen. Einzig die Vorbestellung und Verfügbarkeit müsste geklärt werden. Im Bedarfsfall einfach Kontakt aufnehmen.

Geposted am: Mittwoch, 14. Juli 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Die Tweets der Woche vom 2010-07-11

  • Hoffentlich erfährt @annelinja nicht, dass ich Ihre Bilder klaue & im Blog veröffentliche … Aber die müssen der Nachwelt erhalten bleiben #
  • Frisch gebloggt: Badezimmer für Zwei http://mitteilungszwang.com/badezimmer-fuer-zwei/ #
  • Grad ne knick-knack-Szene mit Patrick Swayze im TV … vor 20 Jahren wären meine Klassenkameradinnen dabei feucht geworden #
  • Das war mein erster und wahrscheinlich letzter Hach-Tweet #
  • Hach … #
  • Frisch gebloggt: iPacPhoneMan http://mitteilungszwang.com/ipacphoneman/ #
  • Frisch gebloggt: Nix los http://mitteilungszwang.com/nix-los/ #
  • Wenn ich den Trailer zu Monitor sehe, könnte ich schon wieder kotzen … #Politik #Deutschland #ger #
  • Mit Sicherheit! – “@Alex679: Ob beim Media-Markt in der Chef Etage jetzt die Sektkorken knallen?” #
  • LOL – “@maltewelding: Guten Tag auch, Frau Bundespräsi… OH MEIN GOTT, IHR ARM! http://twitpic.com/237nj0” #
  • Kein Gehupe, Vuvuzelas und Geschrei??? Wie is'n das Spiel ausgegangen? #
  • Auch Steinmeier stellte heute fest wie blöd es ist, wenn man die Wahlversprechen nicht hält. Nach Merkel schon der Zweite. Veränderung??? #
  • Hab mir heute ein kleines Softeis für 50 (Ost)Pfennig gekauft, denn auch #ichbinso80s #
  • Es folgt eine der besten Vefolgungsjagden in der Filmgeschichte … #
  • Es sind 106 Milen nach Chicago, wir haben genug Benzin im Tank & ein halbes Päckchen Zigaretten. Es ist dunkel und wir tragen Sonnenbrillen! #
  • "Scheiße" – "Was?" – "Ne Streife" – "Ne Streife?" – "Ja" – "Scheiße" #
  • "Scheiße" #
  • "Die Band!"
    "Die Band?"
    "Die Band!"
    "Die Band!!!" #
Geposted am: Sonntag, 11. Juli 2010
Abgelegt unter: Getwitter
Tags: ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Bundesverdienstkreuz

Als das Ergebnis feststand, dass Wulff unser Präsident sein wird, war ich nur so mittel begeistert. Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob Gauck wirklich der bessere Mann gewesen wäre. Aber das wird letztendlich die Zukunft zeigen.
Aber mal ganz ehrlich, ich bin es ja gewohnt, dass Politiker der CDU bei mir das Gefühl hinterlassen, sie hätten einen Stock im Arsch. Aber Wulff ist da anders, denn der Mann hat wirklich Humor und scheint einer der ganz wenigen Politiker zu sein, die die politische Realität in diesem Lande erkannt haben:

“ … Deshalb kann unser Land stolz auf diese Mannschaft sein. Sie ist der beste Botschafter für Deutschland in der Welt“

So wird er in diesem Artikel zitiert, der darüber informiert, Jogi Löw erhalte das Bundesverdienstkreuz in Bronze.

Man möchte also inzwischen meinen, dass unsere Regierung langsam verstanden hat, wie das hier so funktioniert in Deutschland. Erst erkennt die Kanzlerin, dass es doch ganz schön blöd ist, wenn man Wahlversprechen nicht hält (Auch Steinmeier hatte dies kürzlich festgestellt) und nun kommt die Einsicht, dass unser Land durch Sportler besser als durch die Regierung repräsentiert wird.
Vielleicht wird noch die eine oder andere Erkenntnis benötigt um der Einsicht Taten folgen zu lassen.

An dieser Stelle möchte ich mich noch ganz kurz bei der FDP bedanken:

Mehr Netto vom Brutto

Das (Einkommens)Jahr 2011 kommt bestimmt und die nächsten Wahlen auch. Oder war ich mit diesem Wahlversprechen nicht gemeint? Wäre wahrscheinlich anders, wenn ich im Bundestag säße …

Geposted am: Sonntag, 11. Juli 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags: , , , ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Was Politik und Fußball vermeintlich gemein haben

Manche behaupten, Schwarz-Gelb sei die schlechteste Regierung seit 1949. Das mag dahingestellt bleiben, aber die seltsamste ist sie allemal.

Nu ja … ich würde eine Regierung jetzt nicht unbedingt mit ner Nationalelf vergleichen aber irgendwas ist da schon dran an diesem schönen Artikel der Zeit.

Dieser bringt mich meinem Wunsch wieder näher, dass sich der deutsche Bürger mal so engagiert für Politik wie für den Fußball einsetzen sollte.

Geposted am: Samstag, 10. Juli 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags: , ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Womit ich mich gerade beschäftige

Nur damit Ihr Bescheid wisst, ich bau hier grad die Optik wieder um.
Wird nicht mehr ganz so minimal aber ich bin ganz guter Dinge.

Geposted am: Samstag, 10. Juli 2010
Abgelegt unter: Mitteilungszwang
Tags: , , ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Lach mal wieder

Darfst auch ein wenig nachhelfen …

Geposted am: Samstag, 10. Juli 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Letztens auf der Party

Und den hier hab ich quasi von nem Arbeitskollegen. Es ging da irgendwie um letzte Nacht oder so …

muss mal eben abknien vor Lachen …

Geposted am: Samstag, 10. Juli 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags: , ,
Kommentare: Kein Kommentar.



Creative Commons License
Alle Inhalte stehen unter einer Creative Commons-Lizenz.