Archiv von Mai 2010



Lach mal wieder

Aufgrund der Tatsache, letzten Freitag frei gehabt zu haben, war es mir möglich die aktuelle Folge NSFW mit Tim und Holgi live zu hören. Für mich ist NSFW einer der großartigsten Podcasts überhaupt. Die Problematik dabei ist, dass Holgis Lache so dermaßen ansteckend ist, dass ich dazu ebenfalls in Gelächter ausbrechen muss. Zu einer der vorigen Folgen, musste ich im Bus auf dem Heimweg so lachen, dass sich alle nach mir umdrehten und mir die Tränen aus den Augen schossen beim Versuch, das Lachen zu unterdrücken.
Aber das geht nicht nur mir so, ich habe schon mit anderen gesprochen, denen es genauso ergeht. Und nun gibt es endlich Holgis Lache als File zum Download und zur Verwurstung als Klingelton, und zwar hier … sehr geil.

Geposted am: Montag, 31. Mai 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags: , ,
Kommentare: 1 Kommentar.

No metta wott sey tell ju

nach Empfehlung von Tim … hab sehr gelacht

Geposted am: Sonntag, 30. Mai 2010
Abgelegt unter: Gesehen
Tags: ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Gods Fanclub

In der letzten Nacht bin ich über einen Tweet gestolpert, bei dem es eigentlich viel zu schade wäre, diesen in der Kurzlebigkeit des Microbloggingdienstes zu verlassen, deshalb hier ins Blog

Aber nicht vergessen: Wer keine Angst vor´m Teufel hat, braucht auch keinen Gott

Geposted am: Sonntag, 30. Mai 2010
Abgelegt unter: Zitate
Tags: ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Die Tweets der Woche vom 2010-05-30

  • Ratet mal was in der Tagesschau grad TopThema ist #
  • “@dknake: Hoffentlich findet keiner im Ausland dieses Foto vom #esc Sieg und Stefan #raab http://bit.ly/bUF5SE” – ROFL #
  • Rock´n´Roll !!!1!drölf #
  • Nach dem Ergebnis aus Israel, hab ich schon wieder böse Sprüche auf den Lippen #esc #
  • Ich hab´s ja gesagt – RT @Jokey77: Also ich sag, der Sosnowski schafft es nicht bis ans Ende der 12. Runde #klitschko #boxen #
  • Nu hat er ihn kaputt gemacht #klitschko #boxen #
  • Wenn Lena heute Abend gewinnt, könnt ich fast noch an einen WM Titel glauben #esc #
  • Die Portugiesen haben einfach keinen Geschmack. Punkt! #esc #
  • Hoffentlich haut der Klitschko den jetzt nicht kaputt, während ich mal eben nach derPunktevergabe sehe #esc oder #boxen #
  • Werden denn schon die Punkte verteilt? #esc #
  • Also ich sag, der Sosnowski schafft es nicht bis ans Ende der 12. Runde #klitschko #boxen #
  • Selbst die polnische Hymne ist besser als der Großteil vom #esc #
  • Ich habe keine Ahnung: Wieso darf Israel teilnehmen? Hab da bloß ne böse Theorie #esc #
  • Mit dem Song werden wir mindestens Sieger der Herzen #esc #
  • Ein Glück: in 10 Minuten boxt Klitschko #
  • Der @holgi und der @atzbach twittern in meiner Timeline ganz tapfer gegen den #esc #
  • Sacht mal Kinnerz, fühlt ihr euch auch so ans Ender der 80er/Anfang 90er zurückversetzt? Aber so durch die Bank weg … #esc #
  • bin mal eben kacken #frankreich #esc #
  • Der Zappelphillip tritt für Frankreich an #esc #
  • und die wundern sich, warum sie nicht in die EU kommen #turkey #esc #
  • Die Engländer hätten aber auch die #Pogues bringen können #Gewinngarantie #esc #
  • ob der Sprecher bei Twitter mitliest? #esc #
  • Bei der Wahl zwischen Pest und Cholera entscheide ich zum jetzigen Zeitpunkt für Belgien #esc #
  • Sieh mal an, in Zypern gibts auch Weichspüler #esc #
  • Okay, eines ist sicher: Norwegen gewinnt dieses Jahr nicht noch mal #esc #
  • Hmm … bei Spanien sind die Nebendarsteller besser als der gruselige Gesang #esc #
  • Über den aktuellen iTunes Link könnt ihr die alten Folgen laden. Die nächste ist dann leider nicht mehr dabei. Stay tuned. #tma #
  • Ankündigung in unserem Podcastblog: Die nächste Folge kommt bestimmt
    http://tma.thiema.com #
  • Gestern um die Zeit war bei Twitter mehr los. Ach ja da standen die Meisten auch in der Schlange vor'm Applestore und langweilten sich #
  • Vieles von #ubuntu erinnert an #macos #
  • Jetzt mal Platte partitionieren und dann ubuntu zum xp auf den Klappcomputer der Herzdame. Dann haben wir alle Systeme im Haus #
  • Jetzt schreib ich schon Podkast statt Podcast … Aber wenigstens weiß ich woran das liegt #
  • Perfekt! Heute Abend nichts in der Glotze. Kann ich in Ruhe den Podkast fertig machen und hochladen #tma #
  • Pod im Kasten … viel länger als sonst, muss wohl noch viel rausschneiden. Dieses Wochenende dann noch im Blog und in iTunes #
  • Für die, die heute #NSFW mit @timpritlove und @holgi verpasst haben: sehr geil !!!1!drölf #
  • #VF ruft mich an und fragt wie zufrieden ich mit meinem Anschluss bin. Bin grad nicht sicher, ob überhaupt notiert wurde was ich sagte #
  • NSFW heute live … man hab ich Glück, dass ich frei hab #
  • Ach du warst das – RT @Atzbach: … Ahhhhhhhhh ich hab das Internet kaputt gemacht … #
  • Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass mein Wochenende heute Abend begonnen hat? #
  • Vielleicht einer meiner Follower? – RT @kariyes: Hat jemand von Euch "Apple-Nerds" vielleicht ne Lösung? http://bit.ly/b7CHGU #iPhone #Win #
  • Bin ich eigentlich der Einzige der ständig Probleme mit #yfrog Bildern hat? Extrem lange response time … Probiert doch mal #twitpic #
  • Hab grad den Sommer mit meinem ersten Capri der Saison eingeläutet … Ich wär dann soweit #
  • Ich ärgere mich grad volle Lotte, dass ich extra umgeschalten habe … Na das passiert mir nicht noch mal #ZDF #
  • #ZDF #Auslandsjournal hat ja eine einseitige Argumentation zu #Apple … wahrscheinlich Sponsored by M$ #
  • #Flash #sucks #
  • Wenn man bei Steam nicht schnell genug kauft, crasht es #
  • Irgendwie hat die was http://www.cuil.com/ #suchmaschine #
  • ich fliiiiege … ich fliiiiege … ich fliiiiege … #scrubs #
  • Warten auf Scrubs … #
  • Frage: Wie erkenn ich in #Flickr unter welcher #Lizenz dort Bilder abgelegt sind? #
  • Bin dabei – RT @MarcoDahms: Ich meld' mich bei #Icq ab, wenn DU dich bei #Jabber anmeldest. #Massenbewegung #
  • Testtweet #
  • Manche Dinge ändern sich einfach nicht #
  • Auf K1 startet grad Planet of apes … die ersten 3 Teile. Wird ne lange Nacht #
  • Crank #
Geposted am: Sonntag, 30. Mai 2010
Abgelegt unter: Getwitter
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Win Win Situation

Gerade habe ich hier das Update geschrieben.
Nun ist es aber so, dass mich bereits vor einer Woche eine Mail erreichte, die ich erst vorgestern beantworten konnte. In dieser wurde mir abermals angeboten, mir ein Produkt der Wahl aus dem Angebot zu wählen und anschließend kurz darüber zu berichten. Ausnahmsweise geht mal nicht um ein T-Shirt.
Dazu später dann mal mehr wenn es so weit ist.

Aber mal ganz ehrlich, so macht doch das Bloggen Spaß. Man bekommt ein Produkt geboten, kann es ausprobieren und dann darüber schreiben, also Produkt und Content.
Die Diskussion über die Käuflichkeit möchte ich nun nicht wieder erneut starten, dem geneigten Leser sei aber nach wie vor versichert, dass meine Beiträge ausschließlich meiner Meinung entsprechen. Wenn etwas gut ist, sage ich das genauso frei heraus wie wenn ein Produkt oder ein Service schlecht ist. Dieses Risiko wird man wohl immer eingehen müssen. Stellt sich nur die Frage, wie man mit Kritik umgeht.

Warum hab ich momentan das Bedürfnis mich zu rechtfertigen?

Geposted am: Freitag, 28. Mai 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Cleanternet

Du erinnerst dich mit Sicherheit an die Erkenntnis, ein Terrorist zu sein.

Schon vor einiger Zeit ging es quer durch die Blogs und ich habe beschlossen heute mal das Schlusslicht zu bilden und euch an dieser Stelle das aktuelle Meisterwerk von Alexander Lehmann vorzustellen: Cleanternet.

Mehr Infos unter Cleanternet.org

Geposted am: Mittwoch, 26. Mai 2010
Abgelegt unter: Gesehen
Tags: , ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Bilder zu sehr geschützt

Gestern bin ich über Twitter auf ein tolles Flickrset gestoßen.

An dieser Stelle musste ich mich aber fragen, warum Greenpwace UK die Bildrechte komplett behält. Natürlich verstehe ich, dass man die eigenen Bilder schützt, aber gerade dieses Set würde doch für vielmehr Furore sorgen, wenn man die Bilder überall nutzen könnte. Es wäre doch viel schöner, könnte man mit diesen Bildern im Blog, auf Facebook oder vielleicht sogar als T-Shirt zum Ausdruck bringen, was man über BP und deren Bohrungen nach Öl denkt.

Na gut … dann eben nicht

Geposted am: Mittwoch, 26. Mai 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags: , , ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Videotheken sind Oldschool

Die Kollegen haben mich in der Arbeit heute auf die Idee gebracht, ich könne mir ja mal wieder ne DVD ausleihen. Als ich dann heute auf dem Heimweg in der Videothek war und mich nach den Preisen erkundigte, erinnerte ich mich wieder daran, warum ich so lange nicht mehr in einer Videothek war. Videotheken sind so dermaßen Altschule …

Wer dieses Blog schon länger liest oder hier mal ein wenig sucht, weiß, dass ich eine geraume Zeit Amango-Kunde war. Das war damals dieser Online-DVD-Versand den ich für eine trnd Kampagne testete und anschließend einfach zahlender Kunde geblieben bin, weil es einfach gut. Naja, jedenfalls so lange bis Amango das Geschäft einstellte und sich von irgendeinem anderen Online DVD Dingens einverleiben ließ.

Aber zurück zur Videothek, denn da stand ich nun zwischen den scheinbar planlos sortierten Titeln. Trotzdem konnte ich zwei Objekte ausfindig machen, die sogar verfügbar waren.
Ich griff zu und begab mich zur Kasse, um meine Mitgliedschaft mittels Fingerabdruck abzuschließen, als mein Blick auf die Preisliste fiel. Und da schoss mir wieder ein, warum ich eine Videothek so lange nicht mehr von innen gesehen habe: 1,80 € / Kalendertag !!! Ich erfragte die Aktualität dieser Anzeige und als der Mann hinter der Theke dies bestätigte, lehnte ich dankend ab.

Wann lernen die eigentlich, vernünftige Preise zu machen? Ich möchte am Abend einen Film ausleihen, diesen ansehen und am nächsten Tag zurückbringen. In solch einem Fall werden dann 3,60 € fällig, was so ziemlich gefühlten 8 Mark entspricht. Für den Preis kann ich den Film auch in iTunes ausleihen oder über ein anderes Streamingportal meiner Wahl laden.
Nun gut … ich werd da wohl kein Kunde, also Stirb Videothek.

Geposted am: Dienstag, 25. Mai 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags: , ,
Kommentare: 2 Kommentare.

Kritisch hinterfragt

Das iPad ist in aller Munde und wie bei fast allen Apple Produkten teilen sich die Geister wieder in zwei Lager: man liebt es oder man hasst es.
Ich für meinen Teil sehe einen ganz klaren usecase und wenn es das nötige Kleingeld hergibt, werde ich sicherlich irgendwann usw …
Aber das versteht nicht jedermann und ich bin schon der Meinung, man sollte sich wirklich kritisch mit Produkten auseinandersetzen. Darum hier die

10 Gründe, warum man sich kein iPad kaufen sollte:

1. Keine Kamera mit optischem Zoom
2. Kein Diskettenlaufwerk
3. Keine Aufrüstung einer Festplatte möglich
4. Keine Wii-Spiele spielbar
5. Kein Kassetten-Slot
6. Kein Flash!
7. Kein SMS
8. Kein Photoshop CS5
9. Keine Videokassette lesbar
10. Kein Microsoft Word, was ja wohl eine Unverschämtheit ist!

Geposted am: Sonntag, 23. Mai 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: 2 Kommentare.

Die Tweets der Woche vom 2010-05-23

  • Twittert Toni Mahoni eigentlich? … okay die Fluppe fehlt
    http://twitpic.com/1qa3m0 #
  • Heute die erste Samstagsschicht … Das kann ja heiter werden =) #
  • LOL – RT @DerBulo: Wie, wo, was – weiß Lobi! http://twitpic.com/1phtl7 #
  • .@MarcoDahms fängst du jetzt auch noch mit diesem Real Life Quatsch an?=) in reply to MarcoDahms #
  • Müsst ihr auch grad an Limetten denken? #
  • #Twitter for #iPhone still owns the same fucking #bug … It's more important to have a new name … #fail http://twitpic.com/1pgbe3 #
  • Snooze des Weckers = immer wieder kleine Tode sterben #
  • But no news on atebits.com … so we are still waiting for a new version of tweetie for mac #
  • Tweetie ist jetzt Twitter … Leichtes Facelift und endlich die nervende Fehlermeldung behoben. Wurde auch Zeit #
  • Scheiße: natürlich regnet's wie die Sau als ich in Freising aus dem Bus steige & 10 Min. Fußweg vor mir habe. Zu Hause angekommen hört's auf #
  • ROFL – RT @DerBulo: Ein kleiner Cartoon für alle, die den Namen "Ballack" heute … nicht mehr hören können: http://twitpic.com/1op9lf #
  • Back to the roots: in july I´ll pick up our rental car in Edinburgh from Budget #brac #
  • Eigentlich hab ich den geilsten Job der Welt: acht Stunden telefonieren, E-Mails schreiben und chatten … dafür werd ich bezahlt #
  • Hab von flattr insgesamt vier invites bekommen … darf man die weitergeben? #
  • Wie geil – http://img50.yfrog.com/img50/4135/oyik.jpg bwahaha. gerade aus der "konserve" gezogen /via @MarcoDahms #
  • So … und jetzt nen leckeres Malzbier #
Geposted am: Sonntag, 23. Mai 2010
Abgelegt unter: Getwitter
Tags: ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Another To Do

muss mal eben schnell was notieren:

– blogbeitrag Post
– blogbeitrag E-Mail (WT)
– häuslichen Frieden sichern (angefangenes beenden)
– E-Mail an F. wegen Juni und so

hoffe, ich hab jetzt nix vergessen … Feeds müsst ich auch mal wieder lesen, aber jetzt erst mal ins Bett

Geposted am: Mittwoch, 19. Mai 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags: ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Die Tweets der Woche vom 2010-05-16

  • .@atzbach Den Penner würd ich gleich blocken #oberlehrer #
  • Hmmm … @bitsundso hat Ladehemmung #
  • Totaler Blödsinn – RT @Blogzentrale: Google gibt offenbar Email-Daten an Facebook weiter http://bit.ly/cam3pG #
  • oh man … saw 4 kommt gleich im anschluss … so lange wollte ich eigentlich gar nicht aufbleiben #
  • Zimmer 1408 auf RTL ist ne lustige Mischung #
  • Suche dieses Shirt. Hat jemand ne Idee, wo ich es noch bekommen kann? http://bit.ly/a8QuAg Please RT #
  • Werbung, die Vertrauen schafft … ich würd da meine Daten nicht einfüllen. http://twitpic.com/1nffvd #
  • #SternTV Umfrage ist heute für den Eimer. Nur Dumme können so pauschal antworten #
  • Merke: Merkel kommt nicht von Merken! #
  • Kann mir jemand einen guten kostenfreien IRC Klient für´s iPhone empfehlen ??? #FollowerPower #
  • Tweets in denen nur ein gekürzter Link ist, so ohne Kommentar, mach ich nicht auf. #damitihreswisst #
  • Verzeiht die Ausdrucksweise: Geile Scheiße !!! – RT @spreeblick: Für Freunde der Street Art: http://bit.ly/aLjzGW #
  • ROFL – RT @DerBulo: Augen auf bei der Wahl der Community! http://twitpic.com/1mvm1w #
  • (Hor)montag #
  • Perfekte Scheiße #
  • Vielen Dank #NRW ! Dieser Denkzettel war mehr als nötig, auch wenn unsere merkbefreite Regierung dies nicht zu deuten weiß #
Geposted am: Sonntag, 16. Mai 2010
Abgelegt unter: Getwitter
Tags: ,
Kommentare: Kein Kommentar.

Lesen & Verstehen

Schon vor einiger Zeit auf Twitter gelesen, aber zu schön, deshalb hier im Blog festgehalten:

Wer nur zwischen den Zeilen liest, verpasst den Text …

Ah ja … stimmt

Geposted am: Sonntag, 16. Mai 2010
Abgelegt unter: Zitate
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Art – Ben Heime

Heute habe ich mal herlich viel Zeit auf dem Blog von Ben Heime verbrannt.
Ben Heime schreibt über sich selbst:

I’m a Belgian painter, illustrator, portraitist, caricaturist and photographer. I was born in Abidjan, Ivory Coast and currently live and work in Brussels. I studied graphic arts and sculpture and I also have a degree in journalism. I have 8 years of professional experience as a graphic creator. I speak fluently French, English, Dutch and some bits of Polish, Spanish and Russian. All the creations you see on my blog come from my own production …

Seine Bilder sind faszinierend und nicht selten mit einer Botschaft bestückt, mal witzig, mal kritisch und manchmal einfach nur faszinierend.

donkey

Also nehmt euch doch mal ein wenig oder besser noch: nehmt euch viel Zeit und bewundert seine großartigen Werke.

Geposted am: Sonntag, 16. Mai 2010
Abgelegt unter: Gesehen
Tags: , ,
Kommentare: 1 Kommentar.

Alles neu macht der Mai

Dem einen oder anderen ist es sicherlich schon aufgefallen. Seit letztem Sonntag werden hier künftig jeden Sonntag um 18:00 meine Tweets der vergangenen Woche veröffentlicht.
Wer das wissen und lesen will? Das frag ich mich auch … is aber nu mal so.

Außerdem steht mir mal wieder der Sinn nach Veränderung. Allerdings dieses mal nicht hier im Blog, sondern eher privater Natur … ich muss mich mal verändern. Darunter fällt dann auch, dass ich mir dieses Jahr noch eine neue Brille leisten möchte. Das wird aber wohl erst nach dem Urlaub werden, Vielleicht sogar zum Geburtstag. Unglücklicherweise hat mein bevorzugter Optiker die geilsten Brillen zu überaus nicht so geilen Preisen.
Und nachdem ich mir neue Schuhe und neue Hosen geleistet habe, werd ich wohl auch neue Shirts brauchen. Außerdem fällt mein Lieblingspullover gerade auseinander. Glücklicherweise stehe ich beruflich nicht mehr im visuellem Kontakt mit unseren Kunden.

Könnte man ja langsam mal wieder über ein Tattoo nachdenken …

Geposted am: Freitag, 14. Mai 2010
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Ey Kalle

Ein Kollege wies mich kürzlich darauf hin, dass ich ihn an Kalle erinnere. Das liege wohl nicht nur an der Ähnlichkeit meines Nachnamens sondern eben auch am Dialekt.
But who the f*** is Kalle?

Hab sehr gelacht!

Geposted am: Donnerstag, 13. Mai 2010
Abgelegt unter: Gesehen
Tags: ,
Kommentare: Kein Kommentar.



Creative Commons License
Alle Inhalte stehen unter einer Creative Commons-Lizenz.