Und Das Bieten Wir Dir

aus einer Stellenanzeige: Die Mitarbeit in einem internationalen, wachstumsstarken Unternehmen Ein abwechslungsreiches und dynamisches Arbeitsumfeld Modernste Büro- und IT-Ausstattung Flexible Strukturen, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Außergewöhnliche Team-Events und weitere Benefits Jetzt mal im ernst, ist das alles? Ich meine, das ist quasi nichts und der Text steht unter 30.000 anderen Stellenanzeigen auch. Ins allgemeine

Read More

Neuer Job gesucht?

Ich hab ja bisher nicht selten kund getan, wie glücklich ich in meinem Job bin. Ich arbeite in einem großartigen Team und in einem der spannendsten Bereichen am Markt, dem Webhosting. Derzeit entwickelt sich wohl kein Bereich so schnell wie das Internet und die Ansprüche von Kunden an das Webhosting ändern sich einfach ständig. Der

Read More

Vielen Dank für dieses tolle erste Jahr

Ich feiere heute quasi mein Einjähriges bei meinem „neuen“ Arbeitgeber. Wer sich mal mit mir über meinen Job und diesbezüglich meine Zufriedenheit unterhalten hat, weiß, dass ich mich sehr wohl fühle und sehr glücklich bin mit meinem Job. Dies betrifft nicht nur meine Tätigkeit als solche, sondern auch das ganze Drumherum. Besonders erwähnenswert ist der

Read More

Post – aber auch hier keine Antwort

Heute gibts dann mal wieder einen Zwischenstand zu meinem offenen Brief an Fr. v.d. Leyen und Fr. Schröder. Nachdem das Schreiben des Bundesministerium für Arbeit und Soziales so ziemlich nichtssagend war und dort keinesfalls, mit auch nur der kleinsten Silbe, auf den Inhalt meines Briefes eingegangen wurde, erhielt ich inzwischen Post vom Bundesministerium für Familie,

Read More

dF Kartevent

domainFACTORY feiert in diesem Jahr den zehnten Geburtstag. Zu dieser Gelegenheit erhalten nicht nur deren (potenzielle) Kunden tolle Geschenke und Gewinnmöglichkeiten, auch für die Mitarbeiter wird da einiges geboten. Und da ich ja seit dem 1. März zum Team gehöre, durfte ich mit fast der vollen Belegschaft mit zum Kartfahren. Also wurde am letzten Dienstag

Read More

Rendezvous mit Daisy

Ihr erinnert euch an Daisy, dieses winterliche Tief, welches große Teile Deutschlands in kaltem Atem hielt? Gut, dass könnt ihr zumindest in Bezug auf diesen Post vergessen. Auch die zweite Arbeitswoche verging wie im Flug und meine Begeisterung für den neuen Job hält an. Die Mittagspause allerdings ist zumindest für meinen Geschmack mit einer Stunde

Read More

Post

Als ich heute Abend heim kam, lag da ein an mich adressierter Brief. Absender: Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Man teilte mir in diesem Brief mit, dass Fr. v.d. Leyen aufgrund der vielen Anfragen nicht persönlich auf meine Mail antworten konnte und da es scheinbar rein um Fragen der Kinderbetreuung ginge, mein Anliegen an das

Read More

Freies Wochenende

Das erste freie Wochenende nach meiner ersten Arbeitswoche ist nun so gut wie vorbei. Der neue Job ist interessant und momentan gilt es viel zu lernen, lernen und nochmals lernen. Momentan schaue ich die meiste Zeit in meine Monitore und lese und lerne und lerne. Ich bin ziemlich happy mit dem neuen Job und bin

Read More

Offener Brief an Fr. v.d. Leyen und Fr. Schröder

Sehr geehrte Frau von der Leyen, sehr geehrte Frau Schröder, es ist mir ein enorm wichtiges Anliegen, Ihnen heute zu schreiben. Ich möchte Ihnen auf diesem Wege unsere soziale Situation, die daraus resultierenden Probleme und Ereignisse schildern, die sich momentan ergaben. Im letzten Sommer musste mein Arbeitgeber das Insolvenzverfahren eröffnen. Die Schlussfolgerung daraus war die

Read More

Zwischenstand Jobsuche

Etwas mehr als einen Monat später, greife ich das Thema Jobsuche noch einmal auf. Inzwischen habe ich von insgesamt von 19 Bewerbungen drei Absagen erhalten und ein Vorstellungsgespräch geführt. Demnächst steht ein Telefoninterview an, ansonsten ist fast alles unverändert. Inzwischen bin ich zu weiteren Erkenntnissen gelangt, die mir die generelle Suche nicht gerade vereinfachen. In

Read More

1. Vorstellungsgespräch

Ich durchstöberte den Stellenmarkt der Süddeutschen und entdeckte eine Stelle die mir durchaus zusagte. Dem üblichen Prozess folgend (Vormerkliste & ne Nacht drüber schlafen) ging ich meinem gewohnten Tagesgeschehen weiter nach als das Telefon klingelte. Ein Herr am anderen Ende der Leitung teilte mir mit, dass er mein Profil in der Jobbörse gefunden habe und

Read More

Immer das gleiche Phänomen

Es ist noch nicht so lange her, da habe ich mit einem ehemaligem Kollegen beim Kaffee zusammengesessen und wir unterhielten uns kurz über aktuell laufende Bewerbungen. Natürlich hat jeder unter seinen Bewerbungen den persönlichen Favoriten. Nach abgesandter Bewerbung beginnt man über die Position und den Job nachzudenken, wie das dann so sein wird, welche Probleme

Read More

Zwischenstand Jobsuche

Aktuell stehe ich noch in Lohn und Brot. Allerdings ist mein Arbeitsvertrag fristgerecht zum 31.10.09 gekündigt und momentan hat es den Anschein als seien wir noch ganze drei Mitarbeiter in ganz Bayern. Der Insolvenzverwalter arbeitet auf Hochtouren und alles neigt sich dem Ende. Langsam muss ich dann mal in die Pötte kommen, damit ich idealerweise

Read More