Archiv von Juli 2009



Ah ja

イェルク   カァレ

Geposted am: Freitag, 24. Juli 2009
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Winkel der 13.

Ich mag Horrorfilme. Die Herzdame teilt die Leiden für dieses Filmgenre nicht unbedingt, aber ich steh voll auf den Sch***. Je nach Stimmung darf es dann vom seichten Psychoirgendwas bis zum Splatter alles sein. Das fing in meiner Jugend schon an, ich war ganz großer Fan der Nightmare on Elmstreet Filme. Aktuell steht Saw ganz oben auf meiner Liste.
Für mich sind solche Filme, ein bißchen aufregend aber auch entspannend. Einfach hinsetzen und wenn dann die Story noch passt, dann ist das eine angenehme Unterhaltung. Angst muss man dabei nicht haben, ganz im Gegenteil es gibt da viel schlimmere Dinge vor denen man sich fürchten muss

Geposted am: Dienstag, 21. Juli 2009
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: 2 Kommentare.

Verschwörungstheorien

Wenn ich mir Fahrenheit 9/11, Zeitgeist oder vergleichbare Filme ansehe, habe ich oft das Gefühl zu erkennen wie das System funktioniert und welches Spiel auf dem weltpolitischen Feld gespielt wird. Jedoch bin ich immer wieder überrascht was da noch alles kommt.
Sieht man sich diese Verschwörungsfilme an, muss man jedoch ernsthaft hinterfragen, auf welche Quellen sie sich berufen und wie hoch der Wahrheitsgehalt ist. Oft wird in solchen Filmen mit rhetorischen Mitteln so gearbeitet, dass aus Fragen vermeintliche Antworten werden. Aber die Antworten wird man wohl nicht erhalten.
In zwei Jahren jährt sich 9/11 zum zehnten Male und in den USA wird man ein riesen Spektakel darum machen. Aber ist denn dieser Fall bereits aufgeklärt? Eine Absturzstelle ohne Flugzeug mitten in der Pampa der Staaten? Ein weiterer Absturz ins Pentagon ohne Flugzeugtrümmer? Die verschiedensten Einsturztheorien der Türme des WTC?
Bei allen Möglichkeiten, gehe ich ganz fest davon aus, dass dies nicht aufgeklärt wird.
Und nun schauen wir uns mal das nachfolgende Video an:

Okay
Wer ist John Perkins und was ist Confessions of an economic hit man?
Jetzt kann man sich natürlich fragen, warum der Mann noch lebt. Wäre er aber bereits von der Bildfläche verschwunden, wäre das wie ein Schuldanerkenntnis. Er lebt aber noch und so wirkt auch dieser kurze Ausschnitt und das Buch wie eine weitere Verschweörungstheorie.

Ich möchte dies alles nicht abwerten, weder die Arbeit von Michael Moore noch die von John Perkins. Ich möchte mich auf keine Seite schlagen. Ich möchte nur, dass jeder mit offenen Augen durch die Welt geht, nicht alles hinnimmt und gegebenenfalls hinterfragt.
Dies gilt auch für meinen letzten Hinweis auf den Film Let´s make money

Die beste Zeit um zu Kaufen ist, wenn das Blut auf der Straße klebt

Warum wehren sich die Menschen nicht dagegen? In China ist Zensur und Unterdrückung offensichtlich und Menschen kämpfen dagegen.
Sollten sich aber diese ganzen Verschwörungsgeschichten als wahr erweisen, wären wir weltpolitisch am Rande einer Katastrophe. Politik wäre nie mehr glaubhaft, das ist ja schon heute schwierig, und ich glaube die Menschen würden weltweit auf die Straßen gehen.

Geposted am: Sonntag, 19. Juli 2009
Abgelegt unter: Nachgedacht
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Tritt bitte zurück

Dem offenen Brief bleibt, was das Zensurgesetz betrifft, nichts hinzuzufügen.
Leider bin ich nicht in der Lage die weiteren Fehlschläge der Zensuruschi hier darzulegen, die als weitere Argumentationsgrundlage für einen Rücktritt gedient hätten.
Leider sieht es politisch nicht so aus als würde der Wind sich in diesem Lande nach den kommenden Wahlen drehen und so stirbt die Hoffnung zu allerletzt, dass wir eine neue Familienministerin bekommen.

Geposted am: Samstag, 18. Juli 2009
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Gib mir mein Geld zurück

Ich habe mich schon oft gefragt, wie das denn hier alles so funktioniert. Banken gehen den Bach runter und Milliarden werden vom Staat Bürger reingepumpt. Aus eigenem Bekanntenkreis kenn ich jemanden, der musste wegen 2000€ beim Finanzamt offen, Insolvenz anmelden. Ich nehme an, ich bin nicht der Einzige der hier was nicht versteht. Nun ist es inzwischen auch so gekommen, dass sich mein Arbeitgeber ebenfalls in Insolvenzantragstellung befindet. Ich weiß von noch keiner Unterstützung oder Bürgschaft des Landes oder des Bundes, aber wahrscheinlich sind ca 600 Arbeitsplätze einfach nicht von Bedeutung.
Und wer bisher geglaubt hat, der Staat Bürger bekäme das Geld von den Banken wieder, der scheint sich geirrt zu haben, denn offensichtlich ist der Bund da nicht so interessiert dran

via neunzehnhundert84 nach Hinweis von Steffen per Mail

Anmerkung: Ganz schön traurig wie leer es da ist. Scheint auch ein Thema zu sein, was nicht so interessiert. Kann ich verstehen, wenn man seine Rente Schäfchen im Trockenen hat.

Geposted am: Samstag, 18. Juli 2009
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Maus Mars Mission

Lange haben wir gespart und jeden Cent zusammengehalten. Die Unterstützung hier hielt sich in Grenzen und nicht einmal Mario bestellt über unseren Amazon Link.
Nun haben wir dann ernst gemacht und Nele für die Mission Mars registriert*. Jetzt warten wir gespannt auf den Starttermin.

nele-mars

*via MC Winkel

Geposted am: Samstag, 18. Juli 2009
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Selbstanzeige???

Wenn ich ein Verbrechen/Straftat/Ordnungswidrigkeit erwähne, dass mir nur allein durch das Erwähnen des Selbigen nachgewiesen werden kann. Mach ich mich dann strafbar und kann ich dafür dann zur Rechenschaft gezogen werden?

Kennt sich da jemand aus?

Geposted am: Samstag, 18. Juli 2009
Abgelegt unter: Frage
Tags:
Kommentare: 2 Kommentare.

Enttäuschung

Was denn? Mehr Freiwillige gibts nicht?

Geposted am: Freitag, 17. Juli 2009
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Neue Nicknames braucht das Land

Jörg „der prächtige Flügel“ Kahle

*hehe

Dazu später mal mehr

Geposted am: Freitag, 17. Juli 2009
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

php auf´m mac

Zu Windows Zeiten habe ich php-Dateien mit Dreamweaver geöffnet und bearbeitet. Jetzt hab ich nen Mac. Kann mir jemand was (kostenfreies) empfehlen?

Geposted am: Dienstag, 14. Juli 2009
Abgelegt unter: Frage
Tags:
Kommentare: 3 Kommentare.

Freiwillige gesucht

Ich hoffe bei den Feedreadernutzern kam es heute nicht zum Crash.
Ich habe heute letztmalig einige Beiträge hier von Thresenschlampe implementiert. Nachdem ich nunmehr weit über ein halbes Jahr gebraucht habe um alle Beiträge hierher umzuziehen, habe ich dies nun endlich erledigt.
Die Gründe dafür sind relativ einfach: Zum einen habe ich nur wenig Zeit für dieses Blog und da kann ich kein zweites mehr gebrauchen. Bei der Wahl des CMS, fiel es mir auch relativ leicht, denn Joomla mag ja ein tolles System sein, aber nicht das Richtige für mich, daher meine Entscheidung ganz klar für WordPress.
Ich habe schon vor sehr langer Zeit über Buddypress gelesen und das wollte ich nun einmal ausprobieren. Von daher such ich auch noch Freiwillige, die mit mir gemeinsam das System testen, vielleicht noch Ideen oder Anregungen haben. Ich habe da keine großen Erwartungen, einzig erhoffe ich mir, dass ihr ab und zu mal die Seite besucht und vielleicht mal rumprobiert, was es da so gibt.
Am Ende der Testphase lasse ich euch dann gern die Wahl ob ihr da weitermachen wollt oder ich gnadenlos alle eure Daten rauslösche. Über die Dauer kann ich leider noch nichts sagen, das hängt von der Anzahl der Leute und vom Feedback ab.
Wer da Interesse hat, bitte einfach kurz in die Kommentare, ich kontaktiere euch dann per eMail.

Geposted am: Dienstag, 14. Juli 2009
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: 1 Kommentar.

Bastellaune

Es ist mal wieder so weit … die Bastellaune hat mich gepackt, nur wo es thematisch hingehen soll, weiß ich noch nicht.
Aber mal ganz ehrlich: Wo wird man wohl landen mit einem Namen wie Thresenschlampe ???
Any idea?

Geposted am: Montag, 13. Juli 2009
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Veranstaltungshinweis

Wer am kommenden Samstag in Freising oder Umgebung ist und noch nicht genau weiß wie die Abendgestaltung aussehen soll, ich hätte da einen heißen Tipp

Bei Interesse oder Rückfragen auch gern per Mail

Geposted am: Mittwoch, 8. Juli 2009
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.

Bullshit Day

Als ich heute morgen erwachte war es zu spät, zu spät um den Bus noch zu erwischen. Also Vollgas ins Bad und in die Klamotten um dann mit dem Auto zur Arbeit zu fahren. Auf den letzten Drücker und doch noch pünktlich kam ich dort an. Nicht wie üblich erst zum Schalter, ging ich direkt in´s Büro und ging meinen tägichen Aufgaben nach.
Nach ungefähr 45 Minuten erreichte mich dann ein Anruf vom Schalter unten mit der Frage, was ich denn im Büro tue, schließlich hätte ich ja heute frei.
Ist klar, da schaut man einmal nicht auf den Dienstplan und dann sowas. Naja, nicht ganz so schlimm, dachte ich, könnte ich noch meinen Scheiß Arbeit die ich noch so rumliegen habe in Ruhe fertigmachen und dann heimfahren. Aber es kam ganz anders. Denn statt einem entspannten halben Arbeitstag hatte ich dann nur noch %&$?§ an den Hacken. Ich habe dann ganz tapfer durchgehalten und bekomme nun stattdessen am kommenden Donnerstag frei.
Aber wieder mal was für´s Leben gelernt und so was passiert mir bestimmt nicht nochmal …

Geposted am: Dienstag, 7. Juli 2009
Abgelegt unter: Dienstlich
Tags:
Kommentare: 4 Kommentare.

Brüno fragt: Wie schwul bist du

Und was ist mit dir? Das Ergebnis bitte per Twitter an Batz
Du kennst Batz nicht?

Geposted am: Freitag, 3. Juli 2009
Abgelegt unter: Nur mal so
Tags:
Kommentare: Kein Kommentar.



Creative Commons License
Alle Inhalte stehen unter einer Creative Commons-Lizenz.